Mittwoch, 2. Dezember 2009

Life is sooo good!

Did you know!? I live in the currently warmest spot in the whole United States of America! To celebrate that I should do a little dance at the beach tomorrow morning, don't you think!? ;)

And more news:
On the 5th of December I'm going to be the longest away from Germany that I have ever been. During my exchange year 02/03 I didn't set foot on German ground for 286 days. This Saturday I will beat it with 287 days. I will not reach 300 days though, because...

I'm going to Germany!!!

My airplane departs on 13th of December, because my presence in a German court is required on the 17th. Although I'm happy to see my family and although this trip will mean I will enter 2010 as a FREE & very happy woman, I'm not really looking forward to it, because I'm looking at freezing my butt off and who would enjoy that!??? Honestly, it will be a challenge to be back in this cold weather, but hey, I guess some Gluehwein will help me out!

I'll fly a not so typical route this trip. Into Berlin, out of Frankfurt going to London, spending 2 days in England and flying straight back from London to Miami. I thought since I'll be over there anyways, why not do some shopping!? I love shopping in England and maybe I'll get to see some of my friends from when I lived over there.

I love my boss for letting me take off so unexpectedly. Although my brain is demanding a change in jobs quite frequently as it would like to be used more, my customers that tell me how much they love me and how great I am and the fact that I've got all holidays off and will get 1 1/2 weeks for XMAS and this extra week right before XMAS, although working in the hospitality industry where this is quite uncommon, make me want to keep it!

To get a little XMAS feeling and get ready for the German XMAS markets, I already had some Spekulatius in Curacao (yes, they had all the lovely European candy there!) and I'm now being forced to listen to XMAS music 9h a day at work!

Jingle bells, jingle bells........


Wusstest du schon!? Ich wohne in der momentan am waermsten Gegend der gesamten Vereinigten Staaten von Amerika! Um das zu feiern sollte ich morgen frueh an den Strand und einen Tanz auffuehren, meinst du nicht!??? ;)

Und mehr Neuigkeiten:
Am 5. Dezember ist der Tag an dem ich mich jemals am laengsten ausserhalb Deutschlands aufgehalten haben werde. Waehrend meines Austauschjahres 02/03 betrat ich fuer 286 Tage keinen deutschen Boden. Am Samstag werden es nun 287 Tage sein. Die 300 Tage werde ich allerdings nicht erreichen, denn...

Ich fliege nach Deutschland!!!


Mein Flieger geht am 13. Dezember rueber, da meine Anwesenheit vor einem deutschen Gericht am 17. verlangt wird. Obwohl ich gluecklich bin, meine Familie wiederzusehen und diese Reise bedeutet, dass ich ins Jahr 2010 als FREIE und sehr glueckliche Frau starten werde, sehe ich diesem Trip nicht wirklich entgegen, dass es bedeutet, dass ich mir den Hintern abfrieren werde und wer mag das schon!??? Ganz ehrlich!? Es wird eine Herausforderung in dieses kalte Wetter zu reisen, aber hey, ein ordentlicher Gluehwein wird mir da schon aushelfen!

Ich werde eine etwas ungewoehnlich Route fliegen. Hinzu nach Berlin, dann von Frankfurt aus nach London, wo ich 2 Tage verbringen werde und dann von London aus direkt nach Miami zurueck. Ich dachte mir, wenn ich schon mal da drueben bin, dann kann ich auch gleich noch nach England zum Shoppen. Ich liebe Shopping in England und vielleicht sehe ich ja auch einige meiner Freunde wieder, die ich noch von meinem Studienaufenthalt dort habe.

Ich liebe meine Chefin dafuer, dass sie mich so super kurzfristig hat freinehmen lassen! Obwohl mein Gehirn des Oefteren einen Fassadenwechsel im Job einfordert weil es gerne ein wenig mehr genutzt werden wuerde, lassen mich meine Kunden die mich lieben und sooo toll finden und die Tatsache, dass ich alle Feiertage frei hatte und 1 1/2 Wochen ueber Weihnachten und nun auch noch die extra Woche vor Weihnachten frei bekomme (trotz Arbeit im Gastgewerbe), meinen Job behalten wollen!

Um ein wenig in Weihnachtslaune zu kommen und um fuer die deutschen Weihnachtsmaerkte gewappnet zu sein, habe ich mir auf Curacao schon ein paar Spekulatius gegoennt. Jaa, die hatten dort all die wunderbaren europaeischen Suesswaren. Gleichzeitig werde ich nun auf Arbeit taeglich gezwungen 9h Weihnachtsmusik anzuhoeren!!!

Jingle bells, jingle bells......

Kommentare:

  1. Gruess germany, geh besonders stolz am 17. Dezember durch den Tag. Egal, was passiert, erwartet oder nicht- Du bist ein so toller Mensch! Sei Dir dessen bewusstund sei stolz auf Dich! Drueck Dir beide Daumen! Und glaub mir, die unangenehmen Dinge vergisst man ganz schnell!!! Denk dran, Du kommst FREI retour! Und dann lass die Puppen tanzen, oder auch firefighter oder scorpion kings, was immer Du willst! Wir druecken Dich ganz fest! Busserl Carmen & Bernhard

    AntwortenLöschen
  2. Haben ganz feste an Dich gedacht! Hoffen Du hast nun eine wunderbare, freie Weinachtszeit! Fuehl Dich umarmt! Merry Christmas an d a joyful 4th of advent! We miss U!!!! Busserl C&B

    AntwortenLöschen