Montag, 1. Juni 2009

Test!

So nun probier ich mal ob ich auch mit dem iPhone bloggen kann. War gerade eine Stunde am Strand quasi nachts und hab ein wenig trainiert und beschlossen morgen vor der Arbeit mal schwimmen zu gehen. Das war soooo schoen vorhin! Das Wasser ist super warm und bei der jetzigen Wetterlage muss man das entweder frueh oder nachts nutzen. Sonst giesst es! Heute sind wir also offiziell in die Hurricane Saison gestartet. Es wird mit 9 - 14 benannten Stuermen gerechnet, wovon 1 - 3 den Hurricane Kategorien 3 bis 5 angehoeren werden, so die Prognose. Fuer die ersten 72h nach einem Sturm ist man selbst fuer sich verantwortlich, so dass die Regierung sich um wirklich Beduerftige und notwendige Aufraeum/Reparaturarbeiten kuemmern kann. Ich hab zwar kein so grosses Sicherheitsbeduerfnis, dennoch werde ich mir Wasser und longlife Nahrung bunkern. Ist ja nicht viel fuer eine Person :). Nun sende ich das hier mal und gucke was passiert!

Kommentare:

  1. Da hat es doch Vorteile, in einem restaurant zu arbeiten oder? Sei tapfer, bin gespannt auf Deine Erfahrungen mit einer Hurricane-Saison...In welcher Kategorie wirst Du Wirbelsturm eigentlich eingeordnet?? Busserl- heute ein letztes mal aus Good old Germany Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hat offensichtlich geklappt mit dem iPhone :-) Werd mehr wahrscheinlich naechsten Maerz auch eins zulegen, nachdem mein Vertrag mit USCellular (*wuerg*) auslaeuft.
    Alles Gute fuer die Hurricane Season! :-) Lass mich dann ma wissen ob Dir die Hurricanes in FL lieber sind oder die Tornadoes in AL. ^^ Letztes Jahr Anfang Feb. gings in Madison voll ab ^^

    AntwortenLöschen