Donnerstag, 26. März 2009

Bilder von meiner Arbeit

Since this blog comes up on Google, I thought I'm going to write something in English as well with this entry for all the people in and around Davie/Broward County who are looking out for a healthy place to eat. Toss Up Salads - This is the place guys and guess what!? You are going to find me working there! Ain't that something!? ;) For the ones that don't know it yet, I've just immigrated to the States at the end of February 2009 and soon found myself working in this Davie restaurant. Although I do have university degrees in Business fields from Germany and England, my passion is in the hospitality industry and I love to have direct customer contact. It keeps me happy and for right now I couldn't ask for a better job as it still gives me enough spare time to discover what Southern Florida has to offer. I have never been here before moving over, but I loooove this place on earth!!! So, come by at 7750 Nova Drive (off University Drive, behind the Shell gas station, opposite of Home Depot) and enjoy our huge salads, declicious wraps and everything else we offer. We are one happy & healthy place! ;)
Scroll down for pictures!

Wollte euch ja nicht vorenthalten, wo ich mich täglich herumtreibe. Trinkgelder sind diese Woche übrigens um einiges gestiegen, weil der Miami Herald am Sonntag in seiner Ausgabe über uns berichtet hat und wir so noch mehr Business reinbekommen haben. Freut uns natürlich, aber ohne Busser geht langsam nichts mehr. Auch wenn der Laden relativ klein ausschaut, ist es eine Menge Arbeit für einen Kellner, wenn drinnen und draußen alles voll ist und die letzten zwei Tage bin ich schon durch die Massen "gejoggt" um einigermaßen hinterher zu kommen. Da die Chefin ja aufgrund Rausschmiss des 2.Managers nun täglich von Anfang bis Ende da ist, hat sie keine Zeit für andere Dinge mehr. Also hat sie mich beauftragt, Anzeigen zu schalten um jemanden für meinen Support anzustellen. Bin mal gespannt "was" sich da so meldet.

Mir macht es jedenfalls weiterhin Spaß. Ich brauche einfach den direkten Kundenkontakt. Mittlerweile fangen ein paar Gäste an, ihre paar deutschen Wörter an mir auszuprobieren. Einige der Cops, die bei uns essen, waren nämlich mal in Deutschland stationiert, daher wissen die noch ein bisschen. Ansonsten werde ich ständig gefragt woher mein Akzent stammt. Den kann nämlich keiner mehr zuordnen, nachdem ich jetzt Redneck-Alabamanian mit British-English gemischt habe. Damals in AL konnten noch die meisten sagen, dass ich aus dem deutschsprachigen Raum komme. Das ist hier noch keinem gelungen. Viele halten mich eher für irgendwas Spanisches :) Lustig, wenn die dann auf Spanisch losbrabbeln und ich keinen Plan hab!

Das ist also "TOSS UP SALADS"







Kommentare:

  1. Und irgendwann bist Du der 2. Manager. :-) Schicker Laden! Falls ich jemals in der Gegend sein sollte ess ich bei Dir. ;-) Meinen Alabama-Akzent konnten die Leut hier oben anfangs auch hoeren..aber ich hab ihn wieder verloren (denk ich zumindest ^^)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht aber schön und gemütlich aus. Da kriegt man gleich Hunger! LOL
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen